Banner33
Homotyp
CvB

Fussreflexzonen-Behandlung und andere Möglichkeiten

Unsere Fusssohlen sind ein genaues Abbild unseres ganzen Körpers (aller Muskeln, Knochen, Nerven und Organe) Die Reflexzonen am Fuss werden im Anschluss an ein Schiele Fussbad (temperaturansteigend) gezielt massiert und so gestörte Körperbereiche und Organfunktionen stimuliert. Die gezielt gesetzten Reize wirken auch vegetativ und psychisch regulierend und harmonisierend.

Füße

Quelle Marquardt: Reflexzonenarbeit am Fuß,
18. Aufl., Haug in MVS Medizinverlage Stuttgart GmbH & Co.KG
 als Teil der Georg Thiem Verlagsgruppe, 1985

Eine weitere Möglichkeit, den Energiefluss wieder herzustellen, ist die Wirbelsäulen-Massage. Hier werden verschobene Wirbel auf sanfte Weise in ihre ursprüngliche Lage zurückgebracht und damit Blockaden behoben.

Mit der Schröpfkopf-Behandlung am Rücken wird die gesamte Rückenmuskulatur verstärkt durchblutet, gleichzeitig können einzelne, verhärtete Stellen gezielt aufgelöst werden.

[Home] [über mich] [Grundlegendes] [Miasmen] [Praxis] [Dunkelfeld] [Entgiftungskur] [Fußreflexzone] [Frage-Antwort] [Kontakt]